Besinnung

Besinnung

Besinnung – Geistliches Wort

Auch Menschen, die nicht regelmäßig zum Gottesdienst gehen, ist ein Moment der Besinnung am Wochenende wichtig. In der Wochenendausgabe vieler Tageszeitungen gibt es ein „Wort zum Sonntag“, so auch in der TA. In der Serie Geistliches Wort sind die Besinnungen unseres Pfarrers chronologisch sortiert.

Predigten

Im Gottesdienst wird gepredigt. Die Predigt ist gesprochenes Wort,  für eine konkrete Gemeinde in einer konkreten Situation ausgelegt. Im besten Fall ist sie eine Art von Dialog. Eine Predigt zum selben Thema sollte an zwei verschiedenen Orten nicht die gleiche sein. Daher können Sie hier (eigentlich) keine Predigten lesen. Doch jetzt kommt das „Aber“: Es ist manchmal durchaus sinnvoll, dass Predigten als Texte ausformuliert werden; beispielsweise als Hilfe für Lektoren. Auf der Seite Göttinger Predigten im Internet können Sie auch einige Predigten von Pfr. Robscheit nachlesen, die hier im Kirchspiel gehalten worden sind.

 

 

Kirchspiel Kapellendorf Informationen Glaube Evangelisch Kirche Christentum